Das Gebäude im Bachweg 21 ist das neueste und modernste Haus der Dr. Wolff´schen Stiftung. Erbaut im Jahr 2005 erfüllt es die heutigen Ansprüche an technische und bauliche Anforderungen und bietet im gesamten Bereich ein hohes Niveau in planerischer Gestaltung und Ausführung. Sowohl die       2 Zimmerwohnungen wie auch die 3 Zimmerwohnungen bieten mit der halboffenen Gestaltung Küchezu  Wohnraum vielfältige Wohnmöglichkeiten. Hervorzuheben ist die seniorengerechte Ausstattung aller Wohnungen, die bis in den Bereich Balkon/Terasse behindertengerecht ausgeführt sind.