Das Haus im Bachweg 19 wurde 1976  mit neunzehn Wohnungen errichtet. Im Jahr 2008 wurde das Gebäude komplett CO2 saniert, die aufgebrachte Wärmedämmung an Außenwänden , Dach und Kellerdecke hat die Wohnqualität erheblich verbessert.  Die innenliegenden Balkone wurden in vollverglaste Loggien umgewandelt, die eine angenehme Nutzung dieses Bereiches gerade auch in  den Übergangszeiten ermöglichen.  Mit ca. 47 m² Wohnfläche sind diese Wohnungen ideal für Einzelpersonen und werden von diesen gerne bewohnt.